L-Tryptophan beim Pferd – Erfahre die Wahrheit

L-Tryptophan beim Pferd – Erfahre die Wahrheit

Das Problem mit Studien √ľber L-Tryptophan bei Pferden

Das Problem, das wir haben, wenn es um Tryptophan bei Pferden geht, ist, dass die Wissenschaft, die Studien, welche durchgef√ľhrt wurden, alle unter einem einfachen grundlegenden Fehler leidet, indem sie davon ausgeht, dass Beruhigung und Sedierung dasselbe sind.

Das heißt, die entwickelten Tests testen tatsächlich die Sedierung. Da Tryptophan nicht sediert (was eine gute Sache ist), wird es diese Experimente immer scheitern lassen.

Um aber mehr zu verstehen, m√ľssen wir die Rolle des Serotonins ber√ľcksichtigen. Serotonin ist in dieser Diskussion wichtig, da es aus Tryptophan hergestellt wird. Serotonin hat zwei gro√üe und v√∂llig unterschiedliche Aufgaben im K√∂rper:

  • Im Gehirn wird Serotonin als Neurotransmitter verwendet. Das ist eine chemische Nachricht, die von einer Nervenzelle zur anderen gesendet wird. Es wird nur in einem relativ kleinen Teil des Gehirns verwendet und ist an unserem Wohlbefinden und der Entspannung unseres Pferdes beteiligt.

Wenn es gen√ľgend Tryptophan f√ľr die Herstellung von Serotonin gibt, wird dieser Teil des Gehirns normal funktionieren und das Pferd wird die F√§higkeit haben, ruhig zu bleiben.¬† Es sind etwa 10% des Serotonins im K√∂rper, welche im Gehirn verwendet werden.

  • 80-90% des Serotonins im K√∂rper werden tats√§chlich im Darm verwendet. Wenn ein Tier gestresst ist, produziert es Serotonin und das sagt den Darmmuskeln, dass sie sich zusammenziehen sollen. Darauf leert sich den Darm und macht das Tier leichter, was auch so die Flucht- oder den Kampf-Reaktion erleichtert. Viele von uns haben diesen Effekt in unseren Pferden erlebt, sei es w√§hrend Sie mit dem Pferd zum Anh√§nger/LKW zu gehen oder das Pferd in eine neue Umgebung einf√ľhren:

Dieses Verst√§ndnis gibt eine einfache Erkl√§rung daf√ľr, wie die Tryptophanreserven eines Pferdes aufgebraucht werden k√∂nnen – STRESS.

Stress in Pferden kann zu einem Mangel an Tryptophan f√ľhren. Und Tryptophan-defiziente Pferde werden so von der Tryptophan-Erg√§nzung profitieren.

Folglich sind die einzigen Pferde, die von Tryptophan profitieren werden, diejenigen, die viel Stress haben.

Leider scheint die „wissenschaftliche“ Forschung √ľber den Nutzen von Tryptophan f√ľr uns fehlerhaft zu sein, insbesondere aus den folgenden Gr√ľnden:

  • Gestresste Pferde schienen nicht verwendet zu werden. Tats√§chlich wurden viele der verwendeten Tiere in ihrer h√§uslichen Umgebung getestet, wodurch ein Element des Stresses aus dem Experiment eliminiert wurde.
  • Zus√§tzliche Beruhigungsmittel wurden im Vorfeld der Experimente nicht aus der Nahrung genommen – allen voran Magnesium.

Was sind die Dinge, die uns sorgfältige Überwachung der Ergebnisse in der realen Welt sagt?

Es gibt eine Grauzone. Es funktioniert in den oben beschriebenen Situationen, aber nur, wenn andere Ernährungsprobleme das Verhalten nicht negativ beeinflussen.

Als wir Tryptophan zum ersten Mal untersuchten, waren wir uns der Behauptungen bewusst, dass es die Ausdauer beeinträchtigen könnte. Also gaben wir zunächst sehr vorsichtig ein oder zwei Gramm. Dann gab einer unserer befreundeten Reiter seinem Turnierpferd 40 Gramm! Das Pferd absolvierte alle drei Phasen perfekt Рkeine Ausdauerprobleme. Seitdem haben wir oft Pferde mit 10g oder 20g gestartet und hatten nie ein Ausdauerproblem bei einem Tryptophan Pferd.

Mit zunehmendem Selbstbewusstsein der Pferde nimmt ihr Bedarf an Tryptophan ab. Das oben erwähnte Pferd beendete die Saison mit nur 3 Gramm pro Tag.

Die oben zitierte Anekdote zur Vielseitigkeit fand 2011 statt. Unter den richtigen Umständen ist es ein wirklich starkes Ernährungsinstrument ohne Nachteile.

Weitere Informationen:

Tryptophan Lebensmittel

Mit Tryptophan abnehmen

Wie n√ľtzlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern zum bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmen:

Teilen ist wichtig!

Schreibe einen Kommentar

32 − 28 =