Mit L-Tryptophan abnehmen (und besser schlafen)

Mit L-Tryptophan abnehmen (und besser schlafen)

Besserer Schlaf ist gleich besserer Gewichtsverlust

Der Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg beim Abnehmen könnte der Schlaf sein, den Sie bekommen. Versuchen Sie, Tryptophan zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen, um sich selber beim Einschlafen zu helfen und einen besseren Schlaf zu erhalten!

Wie können zwei Personen auf der gleichen Diät unterschiedliche Ergebnisse erzielen?

Jennifer und Lisa sind zwei Freunde, die zusammen eine Gewichtsverlustreise begonnen haben.

Beide nutzen eine Fitness-App, um ihre Mahlzeiten im Auge zu behalten, Spaziergänge in der Nachbarschaft zu unternehmen und gemeinsam durch den Zumba-Kurs bei 24-Stunden-Fitness zu schwitzen.

Jennifers Gewicht hat sich ständig verringert, während Lisa zu kämpfen hatte. Auf der Oberfläche scheint es, dass sie dem gleichen Plan folgen, also warum hat Lisa solche Schwierigkeiten? Der Unterschied könnte in ihren Schlafgewohnheiten liegen.

Während Jennifer acht Stunden pro Nacht solide schläft, hat Lisa Mühe zu schlafen. Sie geht gegen 11:00 Uhr ins Bett, wälzt sich aber oft bis weit nach Mitternacht hin und her. Im Schlaf erwacht sie oft und tagsüber ist sie träge und unkonzentriert. Es stellte sich heraus, dass die Schlafgewohnheiten Lisa davon abhalten, erfolgreich abzunehmen.

Gute Schlafgewohnheiten helfen Ihnen, Gewicht zu verlieren!

Weniger als sieben Stunden pro Nacht zu schlafen, kann gewisse Auswirkungen auf einen ansonsten erfolgreichen Diätplan haben. Tatsächlich beeinträchtigt mehrtägiger Verzicht auf eine angemessene Nachtruhe die Fähigkeit des Körpers, Insulin richtig zu verwenden. Bei Schlafmangel kreisen die Fette durch das Blut und liefern mehr Insulin an den Körper. Dieses überschüssige Insulin bewirkt, dass Fett im Körper gespeichert wird, was zu einer vermehrten Gewichtszunahme führt.

Schlafmangel macht Sie hungriger & Gewichtszunahme

Wenn das nicht ausreicht, um Sie davon zu überzeugen, Ihre Schlafgewohnheiten zu ändern, ist auch bewiesen, dass Schlafmangel die Hormone im Körper beeinflusst und Sie somit häufiger hungrig werden. Fazit – Schlafen ist eine Priorität.

Füge mehr L-Tryptophan zu deiner Ernährung hinzu; Schlaf besser, verliere Gewicht!

Mehr Schlaf zu bekommen ist einfacher gesagt als getan. Lisa fand es immer noch schwierig, sich nachts niederzulassen, obwohl sie erkannte, dass ihr Schlafmangel sie davon abhielt, richtig abzunehmen. Für Menschen wie Lisa, wo Schlaf ein Thema ist, kann das Hinzufügen von Lebensmitteln (oder Ergänzungen), die reich an Tryptophan sind, Wunder wirken. (Hier die Top Lebensmittel mit Tryptophan)

Wie Tryptophan beim Schlafen (und Abnehmen) helfen kann

Tryptophan (auch L-Tryptophan genannt) ist eine essenzielle Aminosäure, die dem Körper durch die Ernährung zugeführt wird. Der Körper verwendet Tryptophan, um Niacin (ein B-Vitamin, das die Verdauung fördert) und Serotonin herzustellen.

Sobald Serotonin aus Tryptophan im Körper produziert wurde, kann es in ein anderes wichtiges Molekül – Melatonin – umgewandelt werden. Tatsächlich hat die Forschung gezeigt, dass die Erhöhung von Tryptophan im Blut direkt sowohl Serotonin als auch Melatonin erhöht. Melatonin ist nicht nur natürlich im Körper zu finden, sondern auch in verschiedenen Lebensmitteln, darunter Tomaten, Erdbeeren und Trauben. Melatonin beeinflusst den Schlaf-Wach-Zyklus des Körpers. Dieser Zyklus beeinflusst viele andere Funktionen, darunter den Stoffwechsel der Nährstoffe und das Immunsystem.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass eine Erhöhung des Tryptophans in der Ernährung den Schlaf verbessern kann, indem sie Melatonin erhöht.

Eine Studie ergab, dass das Essen von tryptophanangereichertem Getreide beim Frühstück und Abendessen Erwachsenen half, schneller einzuschlafen und länger zu schlafen, als bei Standardgetreide.

Die Symptome von Angst und Depressionen wurden ebenfalls reduziert und es ist wahrscheinlich, dass das Tryptophan dazu beigetragen hat, sowohl Serotonin als auch Melatonin zu erhöhen.

Mit Tryptophan abnehmen, geht das?

Serotonin ist also enorm wichtig und als Neurotransmitter beeinflusst es die meisten Ihrer Gehirnzellen. Es wirkt sich nicht nur auf den Schlaf aus, sondern auch auf die Stimmung, den Appetit, das Gedächtnis und sogar auf das Sozialverhalten.

Wenn Sie mehr Tryptophan zusichnehmen, können Sie Ihren Serotoninspiegel erhöhen, also denken Sie darüber nach, wie Sie so schnell wie möglich mehr Tryptophan in Ihre Ernährung aufnehmen können!

Tryptophanreiche Lebensmittel

Aber wie bekommt nimmt man ausreichend L-Tryptophan zu sich? Lassen Sie sich aber nicht entmutigen. Es gibt viele andere Tryptophan-reiche Lebensmittel, die auch gesund sind und auch welche die Sie das ganze Jahr über Zugriff haben.

Hier sind einige Lebensmittel, die reich an Tryptophan sind, die Sie zu Ihrer Ernährung hinzufügen können:

  • Eier & Käse
  • Ananas
  • Bohnen und Linsen
  • Nüsse und Samen
  • Sojabohnen & Tofu
  • Lachs

Es gibt so viele Rezepte, die diese Zutaten enthalten, um Ihnen auf dem Weg zu einem besseren Schlaf zu helfen. Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie Nüsse und Samen (wie Kürbiskerne, Mandeln, Cashewnüsse und Walnüsse) zum Knabbern bereithalten. Über ¼ einer Tasse sollte Ihnen einen guten Schub an Tryptophan geben, den Sie für einen erholsameren Schlaf benötigen.

Tryptophan + Gesunde Kohlenhydrate = Besserer Schlaf

Um einen Serotoninschub aus diesen Lebensmitteln zu erzielen, ist es wichtig, sie zusammen mit einer Portion gesunder Kohlenhydrate wie Reis oder Hafermehl zu essen.

Beispiel: Die meisten klassischen Tryptophan-reichen Lebensmittel (Käse, Eier und Ananas) zusammen mit Kohlenhydraten (gesunde Pasta), um das Tryptophan besser zu verwerten.

Tryptophan: Das fehlende Stück Ihres Abnehm-Plans?

Als Lisa anfing, tryptophanreiche Lebensmittel in Ihre Ernährung aufzunehmen, schlief sie nachts besser. Manchmal geht es nicht nur darum, wie viele Kalorien Sie den ganzen Tag über essen, sondern auch darum, wovon Sie diese Kalorien zusichnehmen.

Fügen Sie diese Lebensmittel ab heute Ihrer Ernährung hinzu, um auf dem Weg zu einem besseren Schlaf zu sein und diese Fitnessziele zu erreichen.

Alternativ können Sie auch zu natürlichen Ergänzungsmitteln greifen, welche bereits L-Tryptophan in reiner Form enthalten.

Unsere Empfehlung für eine natürliche Ergänzung mit L-Tryptophan:

Worauf warten Sie? Passen Sie L-Tryptophan in Ihre Diät oder Ihr Abnehm-Programm ein!

Weitere Infos:

Tryptophan beim Pferd

L- Typtophan bei Depression & Angst

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern zum bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmen:

Teilen ist wichtig!

Schreibe einen Kommentar

7 + 3 =