Ursachen für Rückenakne

Ursachen für Rückenakne

Pickel und Akne auf dem Rücken sind nicht nur mehr als unangenehm, sie beeinflussen das Leben der betroffenen Person auch auf vielfache Weise. Manche Personen leiden sogar so stark unter Akne Pickel, dass sie sich in psychatrische Behandlung begeben müssen.

Aber was genau sind die Ursachen für Rückenakne?

Ganz egal, ob die Pickel am Rücken, an den Armen oder im Gesicht entstehen, schuld sind in der Regel immer die im Körper vorhandenen Hautdrüsen.

Diese Hautdrüsen produzieren bei jedem Menschen Talg. Kann dieser Talg nun nicht ungehindert aus der Haut austreten kommt es zu Verstopfungen, die in Kombination mit den natürlichen Bakterien auf der Haut, zu Entzündungen führen. In den meisten Fällen resultieren diese unangenehmen Verstopfungen nur zu Mitessern, können allerdings in manchen Fällen zu Akne Pickel ausarten.

Dauerhaft zu enge Kleidung kann dabei den Akne Befall drastisch erhöhen. An die Haut kann durch die zu enge Kleidung kein Sauerstoff gelangen und die Bakterien können sich so ungebremst vermehren.

Aber nicht nur zu enge Kleidung kann die Ausbreitung von Akne begünstigen. Trägt man über einen längeren Zeitraum ein nasses oder ein durchschwitzes T-Shirt so können sich auch hier die Bakterien rasend schnell vermehren. Hochwertige und schweißabsorbierende T-Shirts sollten bei einem Menschen der unter Akne Pickel leidet in jedem Fall ein Muss sein.

Wie behandelt man Akne am Rücken?

Zuerst einmal sollte der Betroffene unterscheiden, ob er an normaler Akne oder an einer ausgeprägten Form von Akne leidet.

Für eine leichte bis normale Akne reichen in der Regel viele Pflegemittel gegen Akne. Bei der ausgeprägten Form können diese Pflegeprodukte in der Regel allerdings nicht mehr weiterhelfen. Hier sollte der Betroffene in jedem Fall zuerst einmal den Hautarzt seines Vertrauens aufsuchen. Diese kann dem Betroffenen verschreibungspflichtige Medikamente verabreichen.

Darüber hinaus kann der Betroffene die BPO – Methode anwenden. Bei dieser speziellen Methode wird der Rücken in regelmäßigen Abständen mit Benzoylperoxid eingerieben und im Anschluß wird die Haut mit einer speziellen Feuchtigkeitscreme gepflegt. Ein großer Vorteil dieser Methode gegen Akne Pickel ist es, dass sie der Betroffene zu Hause mit Hilfe seines Partners ausführen kann.

 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern zum bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Stimmen:

Teilen ist wichtig!

Schreibe einen Kommentar

7 + 2 =